So geht's

1. Registrieren

1. Registrieren

Registrieren können Sie sich hier online, an den elektronischen Stationsterminals, über unsere Hotline oder via nextbike-App. Ihre Kundenkarte erhalten Sie auf Wunsch zugesandt oder im IVB-Kundencenter.

Detailinfo

Einmal kostenlos registrieren
Für die Benutzung von Stadtrad ist eine einmalige Registrierung unter Angabe Ihrer Bankverbindung oder Ihrer Kreditkarte erforderlich.

Bei Registrierung mit Ihrer Kreditkarte werden Sie unmittelbar freigeschaltet und können sofort ein Stadtrad ausleihen. Sie erwerben ein Guthaben von € 1,- auf Ihrem Kundenkonto, das Sie in allen Tarifen verwenden können.

Bei Registrierung mit Ihrer Bankverbindung muss € 1,- überwiesen werden. Diese EU-Standardüberweisung unter Angabe von IBAN und BIC verursacht Ihnen keine Spesen. Die Freischaltung erfolgt nach Einlangen des Betrages und dauert daher 2 bis 3 Tage. Danach werden alle anfallenden Gebühren automatisch von Ihrem Konto eingehoben.

Nach Erfassung Ihrer Daten werden Sie vom System direkt über die angegebene Telefonnummer identifiziert. Damit können Sie an allen offiziellen Stationen ein Stadtrad ausleihen.

2. Ausleihen

2. Ausleihen

Funktioniert am Terminal, per App oder über die Hotline: Einfach Fahrradnummer angeben und das Zahlenschloss mit dem mitgeteilten Code öffnen.

Detailinfo

So funktioniert das Ausleihen am Terminal:

  • „Ausleihen“ drücken 
  • Kundenkarte an den Sensor halten oder Ihre Telefonnummer eingeben 
  • Nummer des ausgewählten Fahrrades eingeben 
  • Code für Zahlenschloss ablesen 
  • Mit dem Code das Schloss am Rad öffnen

Unabhängig vom Terminal ist das Ausleihen auch per App möglich.

Flexibel unterwegs
Selbstverständlich können Sie das Stadtrad auch jederzeit vorübergehend absperren. Der Zahlencode ist Ihr Schlüssel und steht Ihnen während der gesamten Ausleihdauer zur Verfügung.

Sollten Sie den Zahlencode vergessen, können Sie diesen jederzeit über das automatische Tonband ansagen lassen oder an der Hotline erfragen.

Das Stadtrad-Schloss funktioniert wie ein herkömmliches Zahlenkombinationsschloss, das sich mit dem mitgeteilten Code immer wieder öffnen und schließen lässt. Beim Absperren verdrehen Sie die Zahlenringe einfach so, dass kein Fremder das Schloss öffnen kann.

3. Rückgabe

3. Rückgabe

Rad absperren und am Terminal, per App oder über die Hotline die Rückgabe bestätigen. Rückgabe nur an offiziellen Stadtrad-Stationen.

Detailinfo

So funktioniert die Rückgabe am Terminal:

  • Fahrrad in einen Ständer schieben und mit dem Zahlenschloss absperren 
  • „Rückgabe“ drücken 
  • Kundenkarte an den Sensor halten oder Ihre Telefonnummer eingeben

Unabhängig vom Terminal ist die Rückgabe auch per App möglich.
Rückgabe nur an offiziellen Stadtrad-Stationen.