Frequently Asked Questions

Tarife, Abbuchungen:

Wo kann ich für mich den Vorteilstarif einstellen?

Am einfachsten online unter www.stadtrad.ivb.at oder in unserem IVB-Kundencenter (Stainerstraße 2, 6020 Innsbruck).

Gilt der Vorteils-Tarif auch für mehrere Räder?

Der Vorteils-Tarif gilt immer nur für ein Rad bzw. eine Ausleihe gleichzeitig. Für alle weiteren Räder die gleichzeitig ausgeliehen werden ist der Normaltarif für 1 Euro pro 30 Minuten und max. 15 Euro pro 24 Stunden gültig.

Wie komme ich zu einer Rechnung für die Jahresgebühr oder die Nutzungsentgelte?

Sie können sich diese Rechnungen über Ihr Kundenkonto auf www.stadtrad.ivb.at selbst herunterladen. Alternativ schicken Sie bitte ein kurzes E-Mail an stadtrad@noSpamivb.at.

Was passiert, wenn ich eine fehlerhafte Abbuchung in meinem Kundenkonto sehe?

Sie können uns jederzeit per E-Mail (stadtrad@noSpamivb.at) oder per Telefon (0512/908069) kontaktieren, um eventuelle Falschberechnungen korrigieren zu lassen.

Wie kann ich meinen Vorteils-Tarif kündigen?

Der Vorteils-Tarif ist ab Bestellung zwölf Monate gültig und verlängert sich automatisch um ein Jahr, sofern Sie ihn nicht bis vier Wochen vor Ablauf kündigen. Wenn Sie den Vorteils-Tarif kündigen möchten, senden Sie uns Ihre Mitteilung bitte per E-Mail an stadtrad@noSpamivb.at oder per Post (nextbike GmbH, Erich-Zeigner-Allee 69-73, D-04229 Leipzig). Die Kündigung des Vorteils-Tarifes hat nicht automatisch die Löschung Ihres Kundenkontos zur Folge. Wenn Sie Ihr Kundenkonto vollständig löschen wollen, teilen Sie uns dies bitte ebenfalls schriftlich mit.

Ausleihe:

Kann ich mit meinem Stadtrad-Konto auch in anderen Städten Fahrräder ausleihen?

Als Stadtrad-Kunde sind Sie gleichzeitig Kunde von nextbike. Damit können Sie in allen Städten, in denen es ein Fahrradverleihsystem von nextbike gibt, Fahrräder ausleihen (siehe www.nextbike.de). Der Vorteilstarif gilt aber lediglich für Entlehnungen bei Stadtrad Innsbruck

Kann ich mehrere Räder auf ein Kundenkonto ausleihen?

Auf ein Kundenkonto können Sie bis zu 4 Räder auf einmal ausleihen. In Ausnahmefällen können Sie auch bis zu 7 auf einmal ausleihen. Dies muss vorab über die Hotline abgeklärt werden. Alles über 7 Räder zählt zu einer Gruppenbuchung, diese muss per E-Mail unter stadtrad@noSpamivb.at angefragt werden.

Wie muss ich verfahren, wenn ein Terminal außer Betrieb ist?

Auch wenn ein Terminal außer Betrieb ist, können Sie jederzeit an dieser Station Räder ausleihen und zurückgeben. Die Ausleihe erfolgt dann über die App oder über unsere Hotline (0512/908069). Damit eine ordnungsgemäße Wartung all unserer Terminals stattfinden kann, ist es hilfreich, wenn Sie uns per E-Mail (an stadtrad@noSpamivb.at) oder per Anruf (0512/908069) mitteilen, welche Station welchen Defekt hat.

Was mache ich, wenn der Schlosscode falsch ist?

Ja, das kommt auch manchmal vor. Bei der Ausleihe mittels App können Sie die Ausleihe abbrechen, ohne dass Ihnen hierfür Kosten entstehen. Bei der Ausleihe mittels Telefon oder Terminal wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice (0512/908069).

Wie gehe ich vor, wenn mir während der Ausleihe ein Defekt auffällt?

Wenn du mit deinem Fahrrad losgefahren bist und erst dann bemerkst, dass zum Beispiel die Gangschaltung defekt ist oder die Bremsen nicht korrekt funktionieren, ruf unsere Hotline bitte sofort an. Nur dann können wir die Fahrt stornieren und das Rad zur Reparatur anmelden.

Rückgabe:

Was tue ich, wenn eine Station voll ist?

Wenn einmal alle Fahrradständer an einer Station voll sind, können Sie Ihr Rad einfach unmittelbar neben der Station abstellen und es per App, Telefon oder am Terminal abmelden. Das Rad muss wie üblich mit dem Schloss versperrt werden.

Sonstiges:

Ich wünsche mir einen zusätzlichen Standort für das Fahrradverleihsystem in Innsbruck – wohin kann ich mich wenden?

Bitte nutzen Sie das Kontaktformluar auf dieser Webseite oder senden Sie uns ein E-Mail an stadtrad@noSpamivb.at und geben Sie uns dabei Ihren Standortvorschlag bekannt.

Haftung: Gemäß § 10.3. der AGB’s haftet der Kunde ab Mitteilung des Öffnungs-Codes für Schäden auch nach der Mietzeit bis maximal 48 Stunden. Hafte ich daher auch dann, wenn ich mein ausgeliehenes Fahrrad ohne Schäden zurückgegeben habe, aber das Fahrrad z. B. einige Stunden später von einem vorbeikommenden Randalierer beschädigt wird?

Zur Haftung durch den Nutzer kommt es nur dann, wenn nachgewiesen werden kann, dass der Schaden durch ein unsachgemäßes Verhalten des Nutzers entstanden ist. Zudem ist die Haftung grundsätzlich mit einem Höchstbetrag von 75 Euro begrenzt (ausgenommen bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten).

Wie kann ich mein Kundenkonto kündigen?

Bitte senden Sie uns Ihre Kündigung an stadtrad@noSpamivb.at oder per Post an nextbike GmbH, Erich-Zeigner-Allee 69-73, D-04229 Leipzig zu. Zur Bearbeitung Ihrer Kündigung benötigen wir Ihren Namen und die Telefonnummer, die mit Ihrem Kundenkonto verknüpft ist.

Alternativ können Sie ihr Kundenkonto auch über unsere Website kündigen. Loggen Sie sich dazu unter Angabe ihrer Handynummer (+43xxx) und Ihrem Pin ein und wählen Sie „Kundenkonto kündigen“.

Was kostet mich der Anruf bei der Hotline von Stadtrad (0512/90 80 69)?

Unsererseits werden hierfür keine Kosten verrechnet. Unser Call-Center befindet sich in Leipzig (Deutschland) – trotzdem fallen für Sie lediglich die gewöhnlichen Verbindungsentgelte zum inländischen Festnetz an.

Kann ich zwei Handynummern für ein Kundenkonto hinterlegen?

Pro Kundenkonto kann immer nur eine Telefonnummer hinterlegt werden.